Die 10 größten Arbeitgeber aus Oldenburg und Umgebung

Oldenburg ist eine Stadt in Niedersachsen. Heute ist Oldenburg vor allem als Universitätsstadt bekannt. Doch auch zahlreiche große Betriebe befinden sich in und um Oldenburg.

EWE AG

Der EWE Konzern ist einer der größten regionalen Energieversorger in Nordwestdeutschland. Rund 8.500 Mitarbeiter sorgen für die Belieferung der Kunden mit Strom und Gas und sind zudem in der Telekommunikation tätig. Als Arbeitgeber bietet der Konzern vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

BTC Business Technology Consulting AG

BTC ist eines der größten IT-Conuslting Unternehmen in Deutschland und hat mehrere Niederlassungen auf der ganzen Welt. Der Hauptsitz befindet sich in Oldenburg. Rund 1.900 Mitarbeiter sind in der BTC-Gruppe beschäftigt. Als Arbeitgeber bietet das Unternehmen zahlreiche Vergünstigungen wie Vergütungen, Altersvorsorge oder Jubiläumsprämien.

CEWE Stiftung

Die CEWE Stiftung & Co KGaA ist einer der führenden Unternehmen im Fotoservice und beschäftigt heute rund 2.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen setzt in erster Linie auf Mitarbeiterzufriedenheit und sorgt für eine ausgeglichene Work-Balance. Benefits wie Altersvorsorge und eine ständige Aus- und Weiterbildung machen CEWE zu einem attraktiven Arbeitgeber.

Universität Oldenburg

Die staatliche Universität in Oldenburg ist nicht nur ein Ausbildungsplatz für über 15.000 Studenten, sondern zählt auch zu den beliebtesten Arbeitgebern. Rund 2.500 Mitarbeiter finden dort einen sicheren Arbeitsplatz.

Niedersachsen Ports GmbH & CO KG

Mit rund 700 Beschäftigten zählt auch dieser Hafenbetreiber zu den Top Unternehmen in -stadt- Oldenburg. Zuständig ist das Unternehmen für die Betreibung verschiedener Hafenanlagen in Norddeutschland. Als Arbeitgeber bietet das Unternehmen Arbeitsplätze in den verschiedensten Bereichen.

Oldenburgische Landesbank

Die Oldenburgische Landesbank hat zurzeit über 2.100 Mitarbeiter und gehört damit ebenfalls zu den Top Unternehmen der -Stadt- Oldenburg. Die Bank beschäftigt Mitarbeiter im kaufmännischen Bereich und gilt zudem als interessanter Ausbildungsbetrieb.

Polizeidirektion Oldenburg

Die Polizeidirektion in Oldenburg gehört mit insgesamt mehr als 3.000 Beschäftigten zu den größten Arbeitgebern dieser Region. Die meisten Arbeitnehmer sind als Polizisten tätig, rund 500 Personen arbeiten jedoch in der Verwaltung. Vor allem aufgrund des Beamtenstatus ist die Polizeidirektion ein interessanter Arbeitgeber.

Landessparkasse

Neben der Oldenburgischen Landesbank zählt auch die Landessparkasse zu einem der größten Betriebe der Region. Das öffentlich-rechtliche Kreditinstitut bietet rund 1.600 Menschen Arbeitsplätze und sorgt auch für deren Weiterbildung.

Leffers

Mit über 600 Beschäftigten ist Leffers das größte Modehaus in Oldenburg. Das Traditionsunternehmen blickt auch eine lange Geschichte zurück, die bis in das 19. Jahrhundert reicht. Das Modehaus bietet vor allem jungen Menschen einen sicheren Arbeitsplatz und fördert die Aus- und Weiterbildung und bietet Benefits wie Mitarbeiterwohnungen.

Nordewest Zeitungsverlag GmbH & Co KG

Die Mediengruppe ist das führende Medienunternehmen im Nordwesten von Niedersachsen und mit über 270 Mitarbeitern eines der größten Unternehmen in -Stadt- Oldenburg. Der Verlag bildet auch junge Journalisten aus, die dort ein Volontariat absolvieren können.