Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Komm zum Beuth Verlag! Als einer der größten deutschen Fachinformations- und Wissensdienstleister, sind wir Wegbereiter für Produkte und Dienstleistungen höchster Qualität und Nachhaltigkeit. Wir unterstützen die Wirtschaft – als starker, zuverlässiger Partner für sichere, einfache und effiziente Geschäftsprozesse. Der Beuth Verlag ist seit seiner Gründung im Jahr 1924 eine Tochtergesellschaft des DIN Deutsches Institut für Normung e. V. und beschäftigt in Berlin knapp 200 Mitarbeiter.

Unser Portfolio umfasst nationale und internationale Normen, Standards und Technische Regeln sowie Fachliteratur für alle wichtigen Branchen und Berufsgruppen. Wir publizieren digital aufbereiteten Fach-Content, entwickeln Software-Lösungen für das Normen-Management und bieten praxisnahe Fortbildungen über die DIN-Akademie. Als Kooperationspartner großer Verbände und nationaler Organisationen, ermöglichen wir den praxisgerechten Zugang zu Normen und Richtlinien, um auch kleine und mittelständische Unternehmen in ihrem Erfolg zu unterstützen.

Wir suchen ab sofort in Berlin – unbefristet –

Produktmanager (m/w/d) Konstruktion und Werkstoffe


Aufgaben

Wir im Team Industrie entwickeln Produkte und Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen, z. B. Online-Produkte (thematisch abgestimmte Normensammlungen) und digitale Lösungen für alle Probleme beim Anwenden von Normen sowie Fachbücher, die bei der Anwendung und Interpretation von Normen unterstützen, Kommentare und Erläuterungen. Deine Zielgruppen sind Ingenieur*innen, Konstrukteur*innen, Produktdesigner*innen u.a., die beruflich in der Konstruktion und mit Werkstoffen arbeiten. Für diese Zielgruppen entwickelst Du gemeinsam mit Expert*innen und Partner*innen Produkte und Fachinformationen.

In dieser vielseitigen Position verstärkst Du unseren Bereich Produkte und Content bzw. das Team Industrie. Dies beinhaltet im Wesentlichen:

  • Produktmanagement inkl. Steuerung verschiedener Verlagsprodukte
  • Weiterentwicklung vorhandener Produkte im Bereich Konstruktion und Werkstoffe
  • Markt- und Zielgruppenanalysen sowie Konzeption neuer Produkte und Lösungen
  • Akquise neuer Fachexpert*innen sowie deren Betreuung
  • Anwender-Austausch etablieren und pflegen
  • Führen von Verhandlungen mit Autoren, Herausgebern, Experten und Partnern

Profil
  • Erfolgreicher (Fach-)Hochschulabschluss im Bereich Ingenieurswesen, Werkstoffwissenschaften, Medienwissenschaften oder vergleichbare Praxiserfahrungen
  • Erste Erfahrungen im Produktmanagement in der Verlagsbranche wünschenswert
  • Hohe Affinität zu Industrie- und technikrelevanten Themen
  • Kompetenz im Bereich digitaler (Fach-) Medien und Produkte
  • Strukturierte Arbeitsweise, Flexibilität sowie hohe Eigenverantwortung und Teamfähigkeit
  • Professionelle Kommunikation, sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wir bieten
  • Ein top modernisiertes Gebäude in zentraler Lage (U-Bahnhof Wittenbergplatz)
  • Moderne Büroausstattung und Begegnungsflächen
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 38,5 h/Woche
  • Mobiles Arbeiten möglich
  • 13,5 Monatsgehälter und 30 Tage Jahresurlaub
  • Umfassende Einarbeitung und Betreuung
  • Sozial- & Gesundheitsleistungen, z. B. Physiozentrum, betriebliche Altersvorsorge, Familienservice, Förderung des BVG-Umwelttickets, Betriebsrestaurant mit bezuschusstem Essen etc.